Tipps & Anleitungen zu Excel, PowerPoint, Word und zu LibreOffice

Office-Startbildschirm ausschalten

Word, Excel, PowerPoint 2013 und 2016

Viele Nutzer/innen wollen nach dem Start von Excel, PowerPoint oder Word direkt ein "weißes Blatt" sehen, damit sie eine neue Tabelle, ein neues Dokument bzw. eine neue Präsentation erstellen können, sobald sie das Programm gestartet haben, statt sich erst einmal umständlich durch den so genannten Startbildschirm mit Vorlagen und zuletzt verwendeten Dokumenten zu hangeln, ehe sie mit der Arbeit beginnen können.

Die entsprechende Einstellung ist ggf. für die Anwendungen einzeln vorzunehmen und lässt sich im Dialogfeld Optionen ändern.

Die Vorgehensweise

  1. Während der Bearbeitung eines Dokuments Klick auf Datei und danach auf Optionen.
  2. Im folgenden Dialog muss der Bereich Allgemein aktiv sein (Auswahl ggf. durch Klick links oben auf das Wort Allgemein Rechts im Fenster erscheint nun weiter unten die Überschrift Startoptionen (ggf. etwas hinunterscrollen).
  3. Unter dieser Überschrift gibt es u. a. die Option Startbildschirm bei Start dieser Anwendung anzeigen. Diese können Sie hier ausschalten, indem Sie das Häkchen mit einem Mausklick entfernen.
  4. Möchten Sie keine anderen Einstellungen mehr ändern, verlassen Sie das Dialogfeld mit einem Klick auf OK, um die neue Einstellung zu übernehmen.

Tipps & Anleitungen zu Excel, PowerPoint, Word und zu LibreOffice

Werbung

Excel-Schulungen

Einzeltrainings für Anwenderinnen und Anwender, Inhouse-Seminare für Ihre Mitarbeiter/innen. Andere Office-Anwendungen auf Anfrage.
Mehr auf der Startseite

Werbung: Excel-Schulungen Kalkar, Kleve, Niederrhein, NRW, Linux-Schulungen, LibreOffice-Schulungen für Anwender/innen, Webdesign - zum Anfang der Startseite