Ubuntu: Leiste links nach unten verlagern

In Ubuntu lässt sich die Leiste links, die die Anwendungs-Favoriten anzeigt (Dock), ganz einfach nach unten verlagern - ideal für alle, die es gewöhnt sind, dass sich eine wichtige Leiste unten auf dem Bildschirm befindet.

Wir rufen die Anwendung Einstellungen auf (zum Aufruf von Anwendungen vgl. den Artikel Ubuntu: Programme und Favoriten). Im Einstellungen-Fenster links wählen wir Dock.

Daraufhin erscheint in dem Fenster u. a. die Einstellmöglichkeit für die Position auf dem Bildschirm. Wir klicken auf den kleinen Pfeil neben dem Standard-Eintrag Links und können aus der folgenden Liste den Eintrag Unten auswählen.

Die neue Einstellung wird sofort übernommen.

Hinweis: Wir beziehen uns auf Ubuntu Linux 18.04 LTS, wie es zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bei uns installiert ist. Wir haben die beschriebenen Verfahren auch in Ubuntu 19.10 gegengecheckt, das derzeit (Februar 2020) die aktuelle Version ist.

© Helmut Hane

Übersicht: Linux-Themen für Anwender/innen

Aktuell im Blog - jetzt lesen:

Linux installieren

Wir komme ich an Linux auf meinem PC? Wir beschreiben die Installation von Ubuntu Linux und die von Linux Mint vom Download bis zur Inbetriebnahme.

Lesen: Linux installieren

Windows 7 Supportende

Linux Mint oder Ubuntu Linux könnten für manch eine(n) die Alternative zum Upgrade auf Windows 10 sein.

Lesen: Windows 7 Supportende

Unsere Angebote für Sie:

Einfach mit Linux arbeiten.

Lernen Sie jetzt in Ihrem ganz persönlichen Linux-Kurs Ihre neue Arbeitsumgebung in Linux Mint oder Ubuntu Linux kennen.

Mehr ...

Support für Ihren Linux-Umstieg

Gern unterstützen und beraten wir Sie bei der Umstellung Ihres Notebooks oder Ihres PC auf Linux Mint oder Ubuntu Linux. Am besten, Sie rufen einfach einmal unverbindlich an.

Kontakt ...